Education

Main content

studenten

Please note that information on this page is in German because these courses and trainings are held in German.

Die erhöhte Nachfrage nach digitalen Daten stellt veränderte Anforderungen an die Erfassung, Verarbeitung, Analyse und Darstellung von raumbezogenen Daten unseres Lebensraumes.

Seit über drei Jahrzehnten befinden sich Räumliche Informationssysteme (RIS), auch Geografische Informationssysteme (GIS) genannt, in der Entwicklung und im breiten Gebrauch. Ihr Einsatz beschränkt sich schon lange nicht mehr nur auf den Vermessungsbereich, sondern sie finden in vielen Tätigkeiten mit einem räumlichen Bezug Anwendung. Dies betrifft zum Beispiel Bereiche der Biologie, der Geografie, der Raumplanung, aber auch weniger offensichtliche Anwendungsgebiete wie soziologische Datenerhebungen oder Konsumentenforschung.

Die komplexe Arbeitsweise mit RIS/GIS und deren dynamische Entwicklung erfordern eine systematische Aus- und Weiterbildung. Das Institut für Kartografie und Geoinformation der ETH Zürich bietet dazu seit 25 Jahren ein massgeschneidertes Weiterbildungsprogramm an:

Der Zertifikatslehrgang Räumliche Informationssysteme (CAS-RIS) ermöglicht sowohl ein erstmaliges vertieftes Einarbeiten in die Materie als auch eine gezielte Weiterbildung hinsichtlich der neuesten Entwicklungen. Damit soll ein Beitrag zum besseren Verständnis dieser Systeme und ihres wirtschaftlichen Einsatzes geleistet werden.

Ergänzend können Vertiefungsmodule zu spezifischen Themen sowohl als Teil des CAS RIS als auch unabhängig vom Kurs belegt werden.

Vertiefungsmodule (in German)
CAS-RIS (in German)

 
 
Page URL: http://www.ikg.ethz.ch/en/education.html
Wed May 24 17:38:47 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich